"Thaiboxen ist ein super Ausgleich zum Büro und stärkt das Selbstvertrauen!"

− Oliver Böhm, Geschäftsführer ORF Enterprise (Mitglied seit 2001)

"Durch Thaiboxen werden deine Schwächen besiegt und deine Stärken trainiert!"

− Ciro De Luca, Kabarettist und Schauspieler (Mitglied seit 2004)

"BJJ ist Stressabbau und macht mich mich im Beruf belastbarer!"

− Nicolay Milev, Anästhesist AKH (Mitglied seit 2013)

"Beim Thaiboxen werden Muskeln beansprucht, von denen man gar nicht weiss, dass es sie gibt!"

− Constantin Blaha, Österreichischer Olympia Teilnehmer Turmspringen

"Kampfsport beansprucht den Körper, fördert die Konzentration und sorgt für seelisches Gleichgewicht!"

− Martina Bauer, Sportjournalistin Tageszeitung HEUTE

About

Unser Verein wurde 1998 durch den Obmann Marcus Bauer gegründet und war damit der erste Klub für professionellen Thaiboxsport in Wien. Mittlerweile wurde das Sportangebot vor allem um Fitnesskampfsport, aber auch um den Trendsport Brazilian Jiu Jitsu (kurz BJJ) sowie um eine professionelle Kraftkammer erweitert. Unsere Qualität in der Sportausbildung gibt uns recht. Die erfolgreichsten Profis Österreichs starteten hier Ihre Karrieren. Fadi Merza, der bekannteste Thaiboxer Österreichs trainierte von 1998 bis 2008 im City Thong. Mairbek Taisumov, der beste MMA Kämpfer Österreichs und bisher einziger heimischer erfolgreicher UFC Export (Ultimate Fighting Championship) startete seine MMA Karriere ebenfalls hier. Unseren jüngsten grossen Erfolg bescherte uns unsere Nachwuchsarbeit. Talent Zekria Rezai, der zum offiziellen Österreichischen Nationalteam gehört, holte das erste Mal bei einer WAKO WM in der Disziplin K-1 Gold für Österreich und erhielt dafür eine Ehrung der Bundessportorganisation.

Warum im City Thong trainieren?

Wir haben mehr als 17 Jahren Erfahrung und das ist Ihr Vorteil! Bei uns erlernen Sie die effektivsten Kampfsportarten wie Thaiboxen und Brazilian Jiu Jitsu und wir garantieren Ihren persönlichen sportlichen Erfolg. Egal, ob Sie einfach nur trainieren um fit zu werden, um einige Kilos abzunehmen, oder ob Sie den Weg in den Ring suchen. Wir bieten flexible Trainingsmöglichkeiten mit Einheiten am Vormittag, Nachmittag und Abend.

Warum Kampfsport?

Ein Kämpfer vereint Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und mentale Stärke! Kaum ein anderer Sport beansprucht so viele Muskelgruppen. Ein Kampfsportler braucht die besten Allroundeigenschaften.

Wie schaut eine Trainingseinheit aus?

Unsere Trainingseinheiten sind immer sehr abwechslungsreich. Es beginnt meist mit einem gemeinsamen Aufwärmen, wie Seilspringen oder Gymnastik, danach folgt das Techniktraining. Besuchen Sie auf unserer Webseite die Rubrik Sportarten um einen besseren Eindruck zu bekommen!

Was kann ich bei einer Mitgliedschaft alles trainieren?

City Thong Mitglieder können alle Trainingseinheiten besuchen und auch Thaiboxen mit Brazilian Jiu Jitsu kombinieren. Die Räumlichkeiten können zu den Öffnungszeiten jederzeit für eigene Trainings genutzt werden. Auch die Kraftkammer steht jederzeit zur Verfügung!

Was brauche ich um zu beginnen?

Ein kurze Hose, ein T-Shirt und den Klick auf den nachstehenden Button fürs Probetraining!